Fraueninsel-Winter
Winter 2
Winter 4
Winterfreuden

Online Buchen -  Zum besten Preis

Skizentrum Hochfelln
Hochfelln-Seilbahn Bergen im Chiemgau

Anfahrt vom SeeHotel Wassermann ca. 20 km über Erlstätt, Vachendorf nach Bergen Ortsteil Maxhütte.

Winter-Fahrbetrieb:

Auch am Hochfelln wartet man auf den Schnee. Bei schönem Wetter ist die Bahn in Betrieb.
Der Skibetrieb ist voraussichtlich von 14.12.2018 bis 17.03.2019
In den Weihnacht- und Faschingsferien durchgehender Skibetrieb, sonst Freitag - Sonntag
In den Osterferien vom 15.04. bis 27.04.2019
Beachten Sie dabei bitte auch die Betriebszeiten.

    Letzte Bergfahrt Talstation 15.30 Uhr  
    Letzte Bergfahrt Mittelstation 15.45 Uhr  
    Letzte Talfahrt Bergstation 16.15 Uhr  
    Letzte Talfahrt Mittelstation 16.30 Uhr  

Einer der schönen Wanderberge im Chiemgau!

Die Bergener Hochfelln-Seilbahn bringt Sie bequem und sicher in nur 15 Minuten auf die Aussichtsterrasse des Chiemgaus - den 1.674 m hohen Hochfelln
 
Ob Sommer oder Winter - mit der Bergener Hochfelln-Seilbahn wird jede Saison zu Ihrem besonderen Erlebnis.
Weitere Informationen............
Webcam Hochfelln.........
Weitere Informationen auf  Wikipedia

Ski-Zentrum Hochfelln

Das Skizentrum Hochfelln bietet zwei Großkabinen-Bahnen, einen Schlepplift, einen Teller-und zwei Babylifte. Zusätzlich beeindruckt noch ein unvergesslicher Blick auf den Chiemsee und die gigantischen Zentralalpen. Eine Großkabinen-Seilbahn in zwei Sektionen (Umsteigen in der Zwischenstation) bringt die Gäste auf einen anspruchsvoller Skiberg! 

Gastronomie:

Gemütliche Gaststätten bieten den Ski-und Snowboard-Fahrern einen erholsamen Aufenthalt und sorgen für die nötige Stärkung. In den Wintermonaten hat das Gipfelhaus, die Bründling Alm und er Oederkaser (beiden Almen gut von der Zwischenstation aus erreichbar) geöffnet.

Winterwanderungen:

Im Sommer gibt es viele Möglichkeiten, weil die Bahn unterhalb der Bründling Alm eine Mittelstation hat. Aber auch im Winter gibt es einige Möglichkeiten den Hochfelln zu erwandern. Nachfolgende einige Beispiele:
Ab dem Wanderparkplatz Kalkofen begibt man sich auch den sogenannten Sommerweg. Leider ist der von Kalkofen aus momentan gesperrt. Um über eine Umleitung auch auf denselben Weg zu kommen, fährt man weiter in Richtung Kohlstadt, bis zum ersten Forstweg der nach links abbiegt. Leider ist dieser nicht beschildert. Man erkennt die Abzweigung, weil auch dort ein kleiner Wanderparkplatz ist. 

  1. Gipfelwanderung zum Hochfelln über die Bründling Alm auf dem Sommerweg.

  2. Gipfelwanderung zum Hochfelln ab dem Wanderparkplatz Kohlstadt über die Gleichenbergalm und Bründlingalm.

  3. Wanderung von Wanderparkplatz Kohlstadt zum Eschelmoos. Auch von hier aus kann man zum Gipfel gehen.

  4. Wanderung von Maria Eck (Wallfahrstort am Berg) zur Bründlingalm und so wieder zum Gipfel.

  5. Wanderung ab der Steinberg Alm in Ruhpolding zur Bründlingalm und zum Hochfellngipfel.

Kontaktdaten:

Bergener Hochfelln-Seilbahnen; D-83346 Bergen (Chiemgau); Info Telefon: 08662-8511; E-Mail: info@hochfellnseilbahn.de; www.hochfellnseilbahnen.de 

Das Skigebiet gehört zu dem Verbund 5 Berge & Co - Hochkössen, Wendelstein, Hochfelln, Oberaudorf, Kampenwand 

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH

Unsere Winter Angebote

  • Wassermann's zarte Versuchung

    ab

    65,00 €
    Wassermann's zarte Versuchung

    von November bis Mai

    3 - 7 Nächte - ein paar Tage Auszeit am Chiemsee

  • Kuschel-Wochenende

    ab

    158,00 €
    Kuschel-Wochenende

    ganzjährig

    Ein romantisches Wochenende am Chiemsee mit Verwöhnpension und Chiemseeins...

  • Wellness am Chiemsee

    ab

    318,00 €
    Wellness am Chiemsee

    ganzjährig

    3 Nächte - Verwöhnen, Erholen und Kraft tanken am Chiemsee...