Online Buchen zum Bestpreis


Landeshauptstadt München

München, die Hauptstadt des schönen Bayern, bietet Tausend Möglichkeiten einen schönen Urlaubstag zu erleben.

Von unserem Hotel aus ist München über die Autobahn in ca. 1 Std. zu erreichen. Bekannt ist München für sein Oktoberfest und den Fußball. Doch auch an Sehenswürdigkeiten hat es einiges zu bieten. 

Oktoberfest

Das Münchner Oktoberfest „die Wiesn“ ist das größte Volksfest der Welt. Jedes Jahr strömen ca. 6 Millionen Besucher aus aller Weltauf die Wiesn. Als Wiesn wird das Volksfest deshalb bezeichnet, weil es auf der Theresienwiese stattfindet. Hier hat vor vielen Jahren König Ludwig seine Therese geheiratet. Heute stellt sich das begehrte Volksfest am Abend als Lichtermeer dar. Durch die zahlreichen Fahrgeschäfte und Schaustellerbuden, sowie die typisch bayrischen Bierzelte ist hier für jedermann, ob groß oder klein, geboten. In diesem Jahr feiert Bayern das 175. Oktoberfest. Es gehört einfach zu München.

Viktualienmarkt

Vom ursprünglichen Bauernmarkt entwickelte sich der Viktualienmarkt zum beliebten Einkaufplatz für Feinschmecker. Seinen ganz besonderen Flair erhält der Markt von seinem Umgang, der Vielfalt und Exklusivität seines Angebots. Die Gesamtfläche des Marktes beträgt 22.000 qm. Auf diesem Markt ist fast alles zu finden das das Feinschmeckerherz begehrt. Von Blumen, über exotische Früchte, Wild, Geflügel, Gewürze, Käse, Fisch, Säfte und vieles mehr kann hier erworben werden. Bei einem Besuch Münchens ist der Viktualienmarkt auf jeden Fall ein Muss!

Englischer Garten

Um nach einem anstrengendem Bummel durch die Innenstadt Münchens etwas Ruhe zu finden eignet sich ganz besonders der Englische Garten. Er ist die größte innerstädtische Grünanlage der Welt. Hier können Sie natürlich auch in einem der Biergärten z. B. am Chinesischen Turm, Seehaus, Hirschau und Aumeister, der Monopteros mit herrlichem Blick auf die Türme der Stadt sowie das Japanische Teehaus, bei einem kühlen Bier und etwas zu essen, denn Stärkung muss sein, entspannen. Gönnen Sie sich danach noch einen Spaziergang durch die herrliche Parkanlage und genießen Sie den Tag.

Schloss Fürstenried

Das ehemalige Jagdschloss wird auch als „klein Nymphenburg von Effner“ bezeichnet. Effner erschuf für Max Emanuel ein auf die acht Kilometer entfernte Frauenkirche ausgerichtetes Schloss mit Lindenallee. Für König Otto, Bruder Ludwigs II, wurde der Wittelsbacher Jagdsitz von 1883-1916 zum Asyl seiner Übernachtung. Heutzutage ist das Schloss Einkehr- und Exerzitienhaus der Erdiözöse.

Münchner Tierpark Hellabrunn

1911 wurde der Münchner Tierpark als erster Geo-Zoo der Welt gegründet. Durch wechselvolle Stimmungen bietet der er zu jeder Jahreszeit ein eindrucksvolles Bild der natürlichen Lebensräume des Landschaftsschutzgebietes der Isaraunen. Dank der artgerechten Haltung fühlen sich die Tiere hier sehr wohl. Die Besucher können ohne störende Gitter und Zäune die Tiere beobachten.

Sea Life

Eine besondere Attraktion des Olympiapark ist Sea Life. Entdecken Sie in unmittelbarer Nähe zu Eissportstadion und Olympiasee die unterirdische Welt von Sea Life. Hier warten über 10.000 Exemplare aus 120 verschiedenen Meerestierarten auf wissbegierige und staunende Besucher. In der Tropenwelt können Besucher exotische Meeresbewohner bewundern.

Bavaria Filmstudios

Hier wird ein Tagesspaß für die ganze Familie geboten! Schlüpfen Sie in die Rollen Ihrer Lieblingsschauspieler und erkunden Sie die Sets Ihrer Stars. Hier können Sie in einer Führung die Filmwelt erkunden.

Allianz Arena

Ein besonderes Münchner Schmankerl ist natürlich die Allianz Arena. Sie wurde Ende Mai 2005 im Münchner Norden fertig gestellt und eingeweiht. Die Alianz Arena löste das Olympiastadion als Zentrum des Münchner Fußballs ab. Ein besonderer Hingucker sind die 2760 Luftkissen die die Hülle der Allianz Arena schmücken. Die Farben weiss, rot und blau erhellen die gesamte Umgebung.

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH

Sie wollen regelmäßig Neuigkeiten und Angebote rund um das SeeHotel Wassermann erhalten?

Anmeldung zum Newsletter