Online Buchen zum Bestpreis


Unser Hotel am Chiemsee - Bautagebuch

Wir bauen um!

Gerade bauen wir in unserem Hotel am Chiemsee für Sie um. Der neue Rezeptionsbereich und die angrenzende Lobby mit Lounge wird neu gebaut und lädt dann zum ungestörten lesen, verweilen und plaudern ein.

In unserem Bautagebuch können Sie den Baufortschritt mitverfolgen.

09.12.2019 die Arbeiten bei uns im Hotel am Chiemsee haben begonnen.
Dreck und Staub wohin das Auge schaut....

Mittwoch, 09.12.19 - Aufbau Kran

Freitag, 09.12.2019 - Aufbau Dachgerüst für die Abbau des alten Aufzugs

Montag 09.12.2019 -  Beginn Abbrucharbeiten – Betonschneidearbeiten Dachdeckel Aufzug – Leider zwei Betondecken übereinander – Schreiner Ausbau in den Zimmern Schreinerei Frank – Nachmittag Rückbau der Böden in den Zimmern am
Aufzug durch die Fa. Stadler.

Dienstag 10.12.2019 Aushebung des zweiten Betondeckels oben am Aufzug – Abbau des alten Aufzugs – Abbrucharbeiten Mauer Baugeschäft Binder zwischen Chefbüro und Massageraum - Termin Architekt Bachmayer – Verpasster Termin mit Herrn Meindl bezüglich Brandmeldeanlage – Tobi und Rado Abbau Holzdecke Kellergang.

Mittwoch 11.12.2019 – 8 Uhr Fa. Fellner Abbau Dusche/WC Chefbüro und Massageraum – Heizung? – Fa. Lechner Ausbau des alten Aufzugs – Ausbau von Rado, Tobi und Michi Holzdecke Eingang, Abbau Rezeption und Brandschutztüre am Eingang – Baugeschäft Binder Abbrucharbeiten Dusche/WC, Chefbüro und Massageraum – Termin Meindl wg.
Brandmeldeanlage direkte Auslösung Aufschaltung.  
  

Donnerstag 12.12.19 – Termin Architekt Bachmayer und Baugeschäft Binder wg. Stahlträger – Umplanung mit Statiker – Ausbau von Rado, Tobi und Michi Holzdecke Eingang und Rezeption – Binder Abbrucharbeiten Toilette Massageraum – Aufzug aus dem Aufzugsschacht mit dem Kran übers Dach entfernen und entsorgen.

Freitag 13.12.19 – Baugeschäft Binder Aufzugmauern im 3. Stock abbrechen – Termin 10 Uhr mit Alois Binder – Tobi, Rado und Michi Restabbauarbeiten Eingang und Rezeption – Herr Scholz Bosch Abbau Wählanlage für die Brandmeldenotrufaufschaltung.

Montag 16.12.19 – Baugeschäft Binder Abbrucharbeiten Mauern Zwischentüre EG Gang und Mauer Rezeption - Büro, Mauerabbruch zwischen Heubad und Werkstatt Tobi und Rado - Betonschneider Dumberger Deckenerweiterung Aufzug 3. Stock -  Holzdeckenabbruch 3. Stock Westseite Tobi und Rado – Mauerabbruch Wand zwischen ehem. Werkstatt ins Heubad Rado und Tobi.

Dienstag 17.12.19 – Baugeschäft Binder Abbrucharbeiten Aufzugsmauern 2. Stock - Einbau des Betonträgers zwischen ehemaligen Chefbüro und Massageraum  – Termin 14.30 Uhr mit Architekt Bachmayer, Elektroplaner Dauhrer und Elektrofirma Hacher, Herrn Hacher und Herrn Praschberger, wg. Vergabe der Elektroarbeiten und Brandschutzinstallationsarbeiten -  Fa. Dumberger Betondecken zuschneiden 1. Stock – Fa. Fellner Rückbau Toiletten Chefbüro und Massageraum und Rückbau Hydrantenanlage.

Mittwoch 18.12.19 Baugeschäft Binder Abbrucharbeiten Aufzugsmauer 1. Stock, Abbruchbeginn Erdgeschoß Gangwand zum Chefbüro und Massageraum, mit Hydrantenanlage und Gangwand zum Büro, Abbruch Seitenwände Aufzug Erdgeschoss - Fa. Fellner Rückbau Leitungen im ehem. Werkstatt zum Heubad - Ganzer Vormittag Fa. Hacher Kabelsicherung in der alten Rezeption, Suche nach Problemlösung Telefonanlagenverkabelung -  Termin 10 Uhr mit Fa. Sedlmaier Herr Penker und Alfred, EDV Fa. Diekom Herrn Petzka und Architekt Bachmayer - Bachmayer Gespräch wg. der Fliesenausschreibung - Klärung ob der Cottoboden im Eingangsbereiche teilweise erhalten bleibt so. Entscheidung das der Cottoboden so entfernt werden muss das die Bodenheizung nicht verletzt wird.

Donnerstag 19.12.2019 - ab 8 Uhr ein zweistündiges Baugespräch mit der Elektrofirma Hacher, dem Architekten Bachmayer und dem Elektroprojektanten Dauhrer, Unterzeichnung des Auftrages für den Brandschutzinstallationen – Baugeschäft Binder Installation des großen Stahlträgers zur Unterfangung der Gangwand – Abbruch- und Aufräumarbeiten Holzdecken in den Gängen Tobi und Rado - Fa. Fellner weitere Rückbauarbeiten Sanitär.

Freitag 20.12.19 - ab 8 Uhr bis 10.15 Baugeschäft Binder Aufstellung der beiden Säulen unter dem Stahlträger (Arbeit beendet bis 06.01.) – Abbruch- und Aufräumarbeiten und Hydratenanlage vom 1.,2. und 3. Stock Rado und Tobi – alten Schrank privat im Keller aufgebaut Rado, Tobi und Michi – Säuberungsarbeiten ums Haus Michi und Rado.


Weihnachts- Silvester und Dreikönigsurlaub - auch wir im Hotel am Chiemsee machen Pause

Dienstag 07.01.20 - ab 8 Uhr Baustellenbesprechung Architekt Bachmayer, Baugeschäft Herr Binder und Vorarbeiter, Elektriker Fa. Hacher Herr Praschberger und Trockenbauer Kiel – Tobi und Rado brechen die letzte Hydrantenkasten im Keller aus und entkernen die alte Toilette Chefbüro – Abbrucharbeiten Baugeschäft Binder Zwischenwände Rezeption und Rezeptionsbüro, Gangwände zwischen Rezeptionsbüro, Chefbüro und Massageraum - Elektriker sind weiter dabei die Elektrokabel zur sichten und zu ordnen - Gespräch Trockenbauer Arbeitsbeginn am Montag, den 13.01.20 - Elektriker sichern Kabel Telefonanlage - Gespräche der Fa. Stadler wegen Bodenausgleichsarbeiten.

Mittwoch, 08.01.20 – Mitarbeiter Baugeschäft Binder erste Aufräumarbeiten, die großen Abbrucharbeiten gehen zu Ende. Erste Ausmauerungsarbeiten - Elektro Hacher ist mit einigen Mitarbeitern vor Ort und ist weiter dabei die Elektroinstallation zu ordnen - Fa. Dumberger schneidet die letzten beiden Betonseitenwände vom Aufzug. Leider mit großen Problem wegen einen Wassereinbruchs, den sie noch nicht zu Stillstand bringen konnten - Hier wird nun mit starken Pumpen leergepumpt - Fa. Fellner mit weiterein Umbauarbeiten Heizung und Sanitär - Ab 10 Uhr Baustellenbesprechung mit dem Architekten Bachmayer bezüglich Abbruch Böden, Behindertentoilette, Abmauerung Kellerwand und Abmauerung Gästezimmer und Türen Wäsche- und Putzraum jeweils im  1. und 2. Stock - Aufräumung und Abdeckungsarbeiten von Tobi, Rado und Michi - Termin mit Schreiner Frank wegen Holzdecke Herrentoilette und Türenumbau 1. Und 2. Stock.

Donnerstag 09.01.20 – Baugeschäft Binder weitere Aufräum- und kleinere Abbrucharbeiten – Fa. Dumberger schneidet das Betonfundament – Baugeschäft Binder (mit Unterstützung Michi) entsorgt die schweren Betonteile vom Aufzugsfundament  übers Dach mit dem Kran - Fa. Elektro Hacher arbeitet weiter an der Sichtung und den ersten Installationen - Fa. Fellner ergänzt den Sanitärinstallationen und untersucht weiteren Wasserschaden im Keller - Tobi und Rado Abdeckarbeiten in den Toiletten im Keller, Decken- und Mauerabbrucharbeiten im 1. Und 2. Stock in den Putz- und Wäschekammern - Besichtigung Schreiner Frank wegen Türen Zimmer 107 und 223 und Putz- und Wäschekammern 1. Und 2. Stock.

Freitag 10.01.20 – Baugeschäft Binder mit Fa. Dumberger  sind weiter mit der Entfernung des Betonfundamentes im Aufzug beschäftigt. Hier sind weiterhin Wasserpumparbeiten notwendig, mit Unterstützung Michi - Fa. Fellner ist weiter beschäftigt mit den Sanitärinstallationen – Fa. Hacher ist weiter vor Ort mit den Elektroinstallationen beschäftigt – Abbruch- und Aufräumarbeiten im 1. und 2. Stock in den Putz und Wäschekammern durch Tobi und Rado – Abdeckarbeiten in den Toiletten durch Michi.      

 

Montag 13.01.20 – Baugeschäft Binder mit Fa. Dumberger die letzten Schneidearbeiten am Betonfundament des Aufzugs – Fa. Hacher arbeitet an der Elektroinstallation – 8.30 Uhr Abstimmung mit der Fa. Hacher, dem Elektroprojektanten Dauhrer und Herr Heinrichsberger bezüglich der TV-Verkabelung – 13 Uhr Abstimmung Architekt Bachmayer mit Stahlbauer Graßl bezüglich der Brandschutztüren – Abstimmung Architekt Bachmayer mit Baugeschäft Binder – Auftragserteilung Fa. Stadler.  

Dienstag 14.01.20 – Baugeschäft Binder mit Putz- und Aufräumarbeiten, Vorbereitung Unterzug in den Toiletten im Keller – Abdeckarbeiten Tobi und Michi in den Toiletten Keller – Ausbau Türen Putz- und Wäschekammer 1. Und 2. Stocker – Fa. Hacher arbeitet an der Elektroinstallation – Abdeckarbeiten Toiletten Keller – Abdichtungsarbeiten Fundamentplatte Aufzug Fa. Gstatter Ruhpolding – Deckenarbeiten in den Toiletten Keller Schreinerei Frank.

Mittwoch 15.01.20 – Baugeschäft Binder Vorbereitungsarbeiten zur Installation eines großen Stahlunterzugs – Fa. Hacher arbeitet an der Elektroinstallation – Abbruch des feuchten Kellerbodens in der alten Werkstatt durch Tobi und Rado – Besprechung diesbezüglich mit der Fa. Fellner – 14.15 Uhr Termin Architekt Bachmayer wegen Planung neuen Massageraum, Abmauerung Wänder 1. und 2. Stock Gästezimmer und Fluchtwegtüre Büro - Baugeschäft Binder Betonierung unserer neuen Aufzug-Bodenplatte. 

Donnerstag 16.01.20 – Baugeschäft Binder Wände Keller-Aufzug eingeschalt und betoniert – Fa. Hacher arbeitet im 2. und 3. Stock an den Elektroinstallationen – Aufräumen Bodenabbruch alte Werkstatt und Aufräumarbeiten durch Tobi, Rado und Michi

Freitag 17.01.20 - – 8 Uhr Besichtigung Fa. Fischbacher Lekortung, Fa. Fellner Herrn Pletschacher und Michi wegen Prüfung des Kellerbodens wo noch überall Wasser stehen könnte – Baugeschäft Binder Einschalungsarbeiten Aufzug – Aufräumarbeiten Tobi und Rado

Montag 20.01., - Baugeschäft Binder Wände Keller ausgeschalt und Verputzarbeiten - Fa. Hacher arbeitet im 1. und 2. Stock an den Elektroinstallationen – ab 8 Uhr Ausräumarbeiten Wäsche- und Dekokeller, Weinkeller, Getränkelager und Umkleide Mitarbeiter durch Maria, Anja, Eva, Tanja, Tobi, Rado und Michi. – Fa. Klein Trockenbauer Abhängungen Gipsdecken im 3. Stock

Dienstag 21.01. – Baugeschäft Binder Einbau des kleinen Stahlunterzugs im Keller über den Toiletten mit Michi - Fa. Hacher arbeitet im 2. und 3. Stock an den Elektroinstallationen – 15 Uhr Besprechung mit dem Architekten Bachmayer, dem Elektroprojektanten Dauhrer und den Fa. SBS Sicherheitssystem bezüglich der Brandsicherheitsinstallationen – Abbau Wasserschaden Wände auf der gesamten alten Kegelbahn Tobi und Rado.

Mittwoch 22.01. – Baugeschäft Binder Einschalung und Betonierung der Aufzugswände im Erdgeschoß - Fa. Hacher arbeitet im 2. und 3. Stock an den Elektroinstallationen – 9 Uhr Vergabe Schreinerarbeiten, Besprechung mit Architekten Bachmayer, Innenarchitekten Wischniowski und der Familie. Aussuchen und Bestimmen von Materialien – Fa. Fellner Installation Heizungsrohre in der Lobby – 9.30 Uhr Termin Fa. Hacher Herr Praschberger und Fa. Diekom Herr Petzka bezüglich der Netzwerkkabel und W-Lan Kabel  - Abbau Wasserschaden Wände auf der gesamten alten Kegelbahn. Abbrucharbeiten Boden alte Kegelbahn.

Donnerstag 23.01.  – Baugeschäft Binder Einschalung und Betonierung der Aufzugswände im Erdgeschoß - Fa. Hacher arbeitet im 1. und 2. Stock und Erdgeschoß an den Elektroinstallationen, Besprechung Praschberger wegen Installation Zimmererweitungen 107 und 223  – Boden Abbrucharbeiten auf der gesamten alten Kegelbahn durch Tobi und Rado – Lieferung Kompressor-Abbruchhammer von der Fa. Posch Nußdorf kurz nach Mittag -  Fa. Klein Trockenbauer Deckenabhängung im 2. Und 1. Stock

Freitag 24.01. .  – Baugeschäft Binder Ausschalen Betonwand Aufzug Erdgeschoß, letzte Verbindungsschalung von der Erdgeschoßdecke zur Anbindung an die Boden im 1. Obergeschoß einschalen und betonieren - Fa. Klein Trockenbauer Deckenabhängung im 2. Und 1. Stock –  Boden Abbrucharbeiten auf der gesamten alten Kegelbahn durch Tobi und Rado.


 


         


 

und so soll es dann aussehen, wenn alles fertig ist....

 

         


 

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH

Sie wollen regelmäßig Neuigkeiten und Angebote rund um das SeeHotel Wassermann erhalten?

Anmeldung zum Newsletter