Rafting
Sommer 2
Segelhafen
Hafenblick SeeHotel

Online Buchen -  Zum besten Preis

Strandbäder nähe SeeHotel Wassermann

Strandbad Chiemseepark Seebruck

direkt anschließend auf der Südseite des Hotels eines der schönsten Strandbäder am Chiemsee mit herrlichem Blick in die Berge 20000 Quadratmeter Freizeit und Badespaß

>> Hier der Link zur Homepage

Genießen Sie den weitläufigen Platz mit gepflegter Liegewiese und eigenem Steg und Badefloß. Treiben Sie Sport aud dem Beach-Volleyballplatz oder spielen Sie Tischtennis.

Haben Sie mit den Kinder Spaß auf dem Abenteuerspielplatz direkt am Strandbad mit Sandkasten direkt im Gelände.

Im Strandbad am Chiemseepark in Seebruck werden Ihnen Duschen direkt am Steg, in der Umkleidekabine im Gebäude und auf der Liegewiese angeboten. Ferner können Sie Holzliegestühle und die kostenlosen Schließfächer nützen.

Ein Wickelraum und ein Behinderten WC stehen selbverständlich zur Verfügung. Sowohl der Zugung zum Gelände als auch zur Gaststätte ist absolut barrierefrei.

Und das Beste. All das wird zu sensationell günstigen Einrittspreisen angeboten.
Erwachsene 1.50 €/Tag mit Kurkarte 1.30 €/Tag; Kinder 0.80 €/Tag

Besitzer der Oberbayern-Card: freier Eintritt; Besitzer einer Gästekarte: ermäßigter Eintritt, Behinderte mit Ausweis: freier Eintritt
Familienjahreskarte 25.- €/Jahr; Einzeljahreskarte 15.-  €/Jahr

Kontakt: Strandbad Seebruck, Chiemseepark 9, 83358 Seebruck, Herr Sebastian Mayerhofer, Tel. 08667-8790577 

Die Besonderheit des Chiemsees.
Der Chiemsee ist überall frei zugängig somit gibt es überall Bademöglichkeiten


Badestrand Arlaching ca 10 Minuten zu Fuß

Der Chiemsee Badestrand Alraching über die Alzbrücke am See entlang, ab dem Dampfersteg, beginnt ein langer naturbelassener Badestrand mit großer Liegewiese. Meist sehr flach abfallender Strand. Um den ganzen Chiemsee gibt es sehr viele freie Bademöglichkeiten, weil die Ufer des Chiemsee fast überall frei zugängig sind. Direkt an der Westseite von Seebruck, bis nach Esbaum, gibt es einige Fleckchen, die zum Baden einladen. Bitte, achten Sie auf unsere Natur, der gesamte Uferbereich des Chiemsees ist Landschaftsschutzgebiet.oder die Chiemsee-Strandbäder von Gollenshausen, Gstadt und Breitbrunn-Wolfsberg Alzbad in Truchtlaching Etwa sieben Kilometer nördlich vom Chiemsee gelegen bietet dieses Flussbad etwas für jeden Geschmack und jedes Alter.

Das Alzbad Truchtlaching ca. 6 km

Das Alzbad liegt direkt im Ortszentrum von Truchtlaching an der Alzbrücke. Neben einer großen Liegewiese gibt es einen Spielplatz, Umkleideräume, Volleyballfelder, Tischtennis, und einen Biergarten. Das Bad ist rund um die Uhr geöffnet und nicht abgesperrt. Tagsüber wird das Bad bei Betrieb von der DLRG überwacht. Für Kleinkinder gibt es eine abgesperrte Bucht, in der weniger Strömung herrscht und das Wasser selten tiefer als 90 Zentimeter ist. In der Zeit vom 01. Juli bis Mitte September können Sie mit einem Kanu, Kajak oder selbstmitgebrachten Schlauchboot die Alz von Seebruck bis nach Truchtlaching befahren. Während der Fahrt kann man sich im Fluss austoben. Aber Vorsicht - die Strömung ist nicht zu unterschätzen!

Baden in den kleinen Moor- und Warmwasserseen in der Umgebung Griessee-Brunnensee ca. 6 km

Der Griessee mit Strandbad, Sprungturm, WC, Duschen und Umkleiden. Eine große Liegewiese, Spielplatz, flache Uferbereiche mit Stegen und Treppen begeistern nicht nur Familien mit Kindern. Das Naturschutzgebiet Griessee - Brunnensee ist eine wunderschöne ruhige Idylle, nur 6 km vom SeeHotel Wassermann, kurz hinter Seeon. Das ruhig gelegene Ostufer, wo man über einen Steg in dem im Frühjahr sehr schnell warm werdenden Moorwasser baden kann.

Seeoner- und Klostersee ca. 7 km

Im Strandbad am Hartsee mit Kiosk, Gaststätte, ist mit Umkleideräumen mit Duschen und Toiletten ausgestattet. Schöne sonnige und halbschattige Liegewiesen sowie Badestege mit eine Badeinsel gehörten dazu. Weite ein Kinderspielplatz, Minigolf, Volleyballplatz, Fußballplatz, Tischtennisplatten, gebührenpflichtiger Parkplatz, Wie an allen Badestrände herrscht Hundeverbot.

Obinger See ca. 10 km

Im Strandbad am Obinger See finden Sie ebenfalls einen Kiosk mit Umkleidekabinen, eine schöne Liegewiese, einem Wassertrampolin und einem Kinderspielplatz. Besonderheit: für Rollstuhlfahrer gibt es eine sanft geneigte Rampe mit Geländer vom Ufer aus ins Wasser, man kann direkt vom Rollstuhl aus losschwimmen.

Tüttensee bei Grabenstätt ca. 10 km

Rund um den Tüttensee kann und darf überall gebadet werden. Am Südufer des Moorsees ist ein wunderschönes Strandbad mit Kiosk und Liegewiese, sowie eine Gaststätte mit herrlicher Terrasse am See.

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH

Unsere Herbst Angebote für sportlich aktive Gäste