Online Buchen zum Bestpreis


Sommerwanderung Reit im Winkl

Hindenburghütte - Fellhorn - Reit im Winkl

zum Schumacherkreuz, dem Gedenkkreuz an der bayerisch-tiroler Grenze

Weg und Zeit: ca. 600 Höhenmeter in Auf- und Abstieg

Charakteristik: (gut geeignet auch im Frühling und Herbst): Eine leichte Wanderung durch Bergwälder und über Almen zu einem Aussichtsbalkon, von dem aus sich ein Panorama von den Loferer Steinbergen, den Kitzbüheler Alpen mit den Zillertaler Alpen im Hintergrund bis und vor allem zum Kaisergebirge öffnet.

Anfahrt: Seebruck - Chieming - Grabenstätt - Marquartstein - Reit im Winkl

Parken: Parkplatz in Blindau am Beginn der Zufahrtsstraße zur Hindenburghütte.

pdf  Toureninfo  pdf  Toureninfo

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH