Online Buchen zum Bestpreis

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Buchungsleiste sehen zu können!

Rodeln von der Staffnalm zur Talstation der Hochplattenbahn

zum Rodelspaß mit der Hochplattenbahn
in Marquartstein

Anfahrt: Seebruck - Chieming - Grabenstätt - Maquartstein ca 25 km

Hochplatte - der Genussberg im Chiemgau 

Winteröffnungszeiten:

Der Betrieb der Doppel-Sesselbahn beginnt im Winter
um 9:45 Uhr und endet um 16 Uhr.
Die letzte Bergfahrt startet um 15:45 Uhr, die letzte Talfahrt um 16 Uhr.
BITTE BEACHTEN! Sie tagesaktuelle Informationen zum Fahrbetrieb!

Wintersaison: Seit Montag dem 02.11.2020 ist die Hochplattenbahn aufgrund
der Corona-Pandemie bis auf weiteres geschlossen.

Normale Winteröffnungszeiten (aus den vergangenen Jahren)
Revisionszeiten bis einschließlich Weihnachten!
Winterbetrieb ab dem 25.12.2020
Witterungsbedingte Änderungen sind jederzeit möglich!

Die Staffnalm hat ab 25. Dezember wieder geöffnet. Witterungsbedingte Änderungen sind möglich. Infotelefon: 08641-216;
Kostenfreie Parkplätze an der Talstation.
Die Hochplatte (1583 m)  ein wunderschöner Chiemgauer Wanderberg!
Die Hochplattenbahn bringt Sie bequem und sicher, in nur 15 Minuten, von 560 m auf die 1050 m hohe Staffn-Alm.

Winter-Panorama Rundwanderweg um den Staffen mit traumhaftem Ausblick auf Chiemsee und Chiemgau, wie bereits beschrieben als präparierter Winderwanderweg.

Mit dem Sessellift bis zur Bergstation (Staffn-Alm). Dies ist der Ausgangspunkt des Höhen-Wanderweges um den Klein- und Groß- Staffen. Auf dem leichten und aussichtsreichen Weg haben Sie einen wunderschönen Blick auf den Chiemsee, zur Kampenwand und Gedererwand.

Gehzeit: ca. 1 Std.   Länge: 3,5 km   Höhenunterschied: ca. 150 m    Weg- Nr.: 48

Kontakt: Hochplattenbahn Marquartstein, Schloßstraße 46,
83250 Marquartstein Tel. 08641-7216
Außerhalb der Betriebszeiten Infos ini der Tourist-Information: Tel. 08641-6995-58; Fax 08641-6995-59, Homepage www.hochplattenbahn.de  E-Mail: info@marquartstein.de

Alle Angaben ohne Gewähr!



 

Rodelspaß von der Staffn-Alm

Den Chiemgau von oben erleben, diese prächtige Landschaft mit ihren Seen, bunten Dörfern, Wäldern, Wiesen und Flüssen. Dem Besucher liegt nach einer kurzweiligen Auffahrt mit der Hochplattenbahn diese bunte Vielfalt zu Füßen. Daneben der Blick in die zauberhafte Bergwelt der Chiemgauer Alpen und bis hinüber zu den Hohen Tauern. Ein unvergessliches Erlebnis.

Wanderer kommen hier voll auf ihre Kosten. Auf gut markierten Wegen gibt es ab der Bergstation äußerst lohnenswerte Ziele wie: Höhenrundwanderweg um den "Kleinen und Großen Staffen". Friedenrath, Hochplatte, Kampenwand sowie viele idyllisch gelegene Almen. Übergänge und Abstiege in andere Talorte ermöglichen weitere interessante Touren-Kombinationen.

Die 3,5 km lange Natur-Rodelbahn und der 3,5 km lange Höhen Rundwanderweg (auf 1.150 m gelegen) um den Staffn sind bestens präpariert.
Rodelverleih an der Talstation der Bahn.
Einkehrmöglichkeit in der Staffn-Alm nahe der Bergstation. Tel. 08641-7740

Weitere Informationen........
Mit diesem Link finden Sie die aktuellen Preis:

Bei Familien fahren das zweite und alle weiteren Kinder frei.
Für Gruppen ab 15 Personen extra Ermäßigung.

Kostenlose Parkplätze an der Talstation.

Die 3,5 km lange Natur-Rodelbahn und der 3,5 km lange Höhen-Rundwanderweg (auf 1.150 m gelegen) um den Staffn sind bestens präpariert.

Hochplattenbahn Marquartstein; Schloßstraße 46; 83250 Marquartstein; Telefon: 08641-7216

Außerhalb der Betriebszeiten der Hochplattenbahn informiert Sie gerne auch das Team der Tourist-Information  
Telefon: 08641-6995-58;  Telefax: 08641-6995-59; Homepage www.hochplattenbahn.de

 

 

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH

Sie wollen regelmäßig Neuigkeiten und Angebote rund um das SeeHotel Wassermann erhalten?

Anmeldung zum Newsletter