Online Buchen zum Bestpreis

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Buchungsleiste sehen zu können!

"Der Welt entrückt"
20 Jahre Herrenchiemsee - Festspiele

Das Programm der Herrnchiemsee Festspiel "Der Welt entrückt":

Allgemeine Hinweise für die Festspielbesucher:

Die Intendanz bemüht sich bei den Festspielen das livriete Personal und vieles andere, im Rahmen der höfischen Prägung aufleben zu lassen. Aus diesm Grund freut man sich über festlich gekleidetes Publikum, mit Abendkleidern, dunklen Anzügen, Smokings, Tracht und Drindl, um die Gärten des Schloss Ludwig II. zu schmücken.

Abendkasse

Am Informationsschalter der im Gebäude der Chiemsee Schifffahrt im Hafen von Prien/Stock befindet sich die Abendkasse für die Konzerte auf der Frauen- und Herreninsel. Die ist während der Festspiele, täglich von 17.45 bis 18.45 Uhr geöffnet.

Der Erwerb der Konzertkarten beinhaltet freies Parken am großen Parkplatz der Chiemseeschifffaht am Hafen in Prien/Stock. Ein ganztägige Hin- und Rückfahrt zur Herreninsel, frei Kutschfahrt auf der Herreninsel ab zum Schloss ab 17.30 Uhr zum Schloss, freier Eintritt zu den Einführungsvorträgen und kostenfreie Schuttlebusse für gehbehinderte.

Am Ende der Konzerte werden folgende Schiffe ca. 30 Min, ca. 45 Mind und ca. 60 Min. jeweils nach Schlussabpplaus zur Rückfahrt nach Prien/Stock eingesetzt.

Genauere Informationen zur Chiemseeschiffahrt finden Sie hier.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie hier.

Kontaktdaten:
MünchenMusik GmbH & Co. KG
Widderstraße 20, 81679 München
Telefon 089-93 60 93; Telefax 089 - 930 64 94
Email tickets@muenchenmusik.de

Am Gasteig 7, 83115 Neubeuern
Telefon 08035-1031.
E-Mail info@herrenchiemsee-festspiele.de 

Herrenchiemsee Festspiele

"EUROPA!" vom 14.07. bis 26.07.2020

Enoch zu Guttenber und sein Dramturg Klaus Jörg Schönmetzler erprobten im Jahr 2000, zu Johann Sebastian Bachs 250. Todestag, mit einem siebentägigen Fest die Eignung der Spiegelgalerie des Königsschlosses Herrenchiemsee als Konzertsaal. Daraus entstanden dann 2001 die internationalen Herrenchiemsee Festspiele.

Die Festspiele entwickelten sich zu eine Institution im internationalen Musikleben und zu einem Konzeptfestival von unverwechselbarem Profil und künsterlichen Anspruch. Die Programmgestaltung ist stets der besonderen Magie des Ortes mit seiner eineihalb Jahrtausende umfassenden klösterlichen Tradition einem weltberühmten Königsschloss, der Geburtsstätte des Grundgesetzes, unterworfen.

Jährlich im Sommer finden auf der Herreninsel im Spiegelsaal des Schlosses Herrenchiemsee und im unvollendeten Treppenhaus sowie auf der Fraueninsel im Münster Frauenwörth, die Konzerte statt.

 

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH

Sie wollen regelmäßig Neuigkeiten und Angebote rund um das SeeHotel Wassermann erhalten?

Anmeldung zum Newsletter