Online Buchen zum Bestpreis

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Buchungsleiste sehen zu können!

Vorweihnachtszeit im Waldmarkt - Waldweihnacht

Der romantische Adventsmarkt in Halsbach - Freitag 29.11. bis Sonntag 15.12.2019
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 17:00 - 21:00 Uhr; Samstag und Sonntag: 13:00 - 21:00 Uhr; 
Eintritt 5.- €, Kinder unter 12 Jahren frei; Gruppenermäßigung 10%
Mehr Informationen: www.waldbuehne-halsbach.de/waldweihnacht.html

Die Waldweihnacht
Wer so richtig in die Adventszeit eintauchen will, der ist auf dem Waldmarkt in Halsbach an der richtigen Stelle. Hier steht nicht nur ein Baum – hier stehen hunderte! Der Waldmarkt ist eben, wie der Name schon sagt, mitten im Wald. In traumhafter Kulisse, zwischen knorrigen Stämmen, mit dem Duft von Gebratenem und Gebackenem in der Nase und inmitten tausender von Lichtern kann man einen unverwechselbaren Tag erleben. Dort, rund um die Waldbühne, entsteht in dieser Zeit eine ganze adventliche Stadt. Urige Holzhütten und zauberhafte Stände laden ein, um Kunsthandwerk in allen Variationen zu bestaunen.
Eingebettet von Bäumen und der Kirche, ist dies der perfekte Ort für gemütliche, stimmungsvolle Stunden in vorweihnachtlichem Ambiente. Insgesamt 40 Aussteller aus ganz Deutschland und Österreich wie Krippenschnitzer aus Südtirol biete hochwertige Produkte rund um das schönste Fest im Jahr an. Die Gastronomie als kulinarische Bereicherung verwöhnt mit exquisiten Weihnachtsleckereien vom Feinsten. Die täglichen Veranstaltungen auf der großen Bühne im Eventzelt runden den festlichen Rahmen ab. 
Bitte gutes Schuhwerk tragen. Nicht geeignet für Leute, die Gehprobleme haben.
(Richtung Burghausen ca. 30-45 Min. von hier entfernt)

Kontakt: Waldbühne Halsbach, Spielhof 58, 84553 Halsbach, Telefon: 08679-911699; Telefax: 08679-916067
E-Mail: waldbuehne@halsbach.de ; Inhaber: Martin Winklbauer 

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH

Sie wollen regelmäßig Neuigkeiten und Angebote rund um das SeeHotel Wassermann erhalten?

Anmeldung zum Newsletter